Golden Sun Wiki
 
Zeile 15: Zeile 15:
 
Als [[Isaacs Party]] in Kalay ankommt, erfahren sie von [[Lady Layana]], dass [[Hammet]] in [[Lunpa]] gefangen gehalten wird und nur gegen Lösegeld freigelassen werden soll. Außerdem ezählt [[Ivan]], wie er von [[Hammet]] aufgenommen wurde und mit ihm reiste. Da die Straße in den Norden immer noch vom Ausbruch des [[Aleph-Berg]]es blockiert ist, beschließen [[Isaac]] und die anderen, einer Reisegruppe aus dem [[Inn]] zu folgen, die via Schiff das [[Meer von Karagol]] überqueren wollen.
 
Als [[Isaacs Party]] in Kalay ankommt, erfahren sie von [[Lady Layana]], dass [[Hammet]] in [[Lunpa]] gefangen gehalten wird und nur gegen Lösegeld freigelassen werden soll. Außerdem ezählt [[Ivan]], wie er von [[Hammet]] aufgenommen wurde und mit ihm reiste. Da die Straße in den Norden immer noch vom Ausbruch des [[Aleph-Berg]]es blockiert ist, beschließen [[Isaac]] und die anderen, einer Reisegruppe aus dem [[Inn]] zu folgen, die via Schiff das [[Meer von Karagol]] überqueren wollen.
   
Nachdem sie in [[Tolbi]] bei [[Colosso]] als Sieger hervorgingen, die [[Tarnkappe]] erhielten und zusätzlich im [[Venus-Leuchtturm]] [[Psynergy]] erlernten, kehren [[Ivan]] und seine Freunde zurück, um [[Hammet]] zu befreien. Mittlerweile wurde die Brücke repariert, und die Gruppe bricht nach [[Lunpa]] auf, wo sie [[Hammet]] befreien und dem Entführer [[Dodonpa]] seine gerechte Strafe zukommen lassen. [[Lady Layana]] ist überglücklich, als ihr Mann zurückkehrt, verhält sich [[Ivan]] gegenüber aber immer noch sehr kühl. [[Hammet]] hingegen lässt die Gefährten aus Dank in das Labyrinth unter seinem Palast, wo einige Schätze sowie ein [[Mars-Dschinn]] warten.
+
Nachdem sie in [[Tolbi]] bei [[Colosso]] als Sieger hervorgingen, die [[Tarnkappe]] erhielten und zusätzlich im [[Venus-Leuchtturm]] [[Psynergy]] erlernten, kehren [[Ivan]] und seine Freunde zurück, um [[Hammet]] zu befreien. Mittlerweile wurde die Brücke repariert, und die Gruppe bricht nach [[Lunpa]] auf, wo sie [[Hammet]] befreien und dem Entführer [[Dodonpa]] seine gerechte Strafe zukommen lassen. [[Lady Layana]] ist überglücklich, als ihr Mann zurückkehrt, verhält sich [[Ivan]] gegenüber aber immer noch sehr kühl. [[Hammet]] hingegen lässt die Gefährten aus Dank in das Labyrinth unter seinem Palast, wo einige Schätze sowie der [[Mars-Dschinn]] Lohe warten.
 
[[Kategorie:Orte]]
 
[[Kategorie:Orte]]

Aktuelle Version vom 7. Januar 2010, 21:01 Uhr

Kalay
[[Datei:|240px]]
Informationen
Vorkommen Golden Sun
Kontinent Angara
Dschinn

Kalay wurde von dem Händler Hammet gegründet udn entwickelte sich unter seiner Führung zu einer blühenden Handelsstadt. Von der Architektur und einigen Bewohnern her erinnert Kaly an orientalische Städte mit Basaren.

Geschichte[]

Als Isaacs Party in Kalay ankommt, erfahren sie von Lady Layana, dass Hammet in Lunpa gefangen gehalten wird und nur gegen Lösegeld freigelassen werden soll. Außerdem ezählt Ivan, wie er von Hammet aufgenommen wurde und mit ihm reiste. Da die Straße in den Norden immer noch vom Ausbruch des Aleph-Berges blockiert ist, beschließen Isaac und die anderen, einer Reisegruppe aus dem Inn zu folgen, die via Schiff das Meer von Karagol überqueren wollen.

Nachdem sie in Tolbi bei Colosso als Sieger hervorgingen, die Tarnkappe erhielten und zusätzlich im Venus-Leuchtturm Psynergy erlernten, kehren Ivan und seine Freunde zurück, um Hammet zu befreien. Mittlerweile wurde die Brücke repariert, und die Gruppe bricht nach Lunpa auf, wo sie Hammet befreien und dem Entführer Dodonpa seine gerechte Strafe zukommen lassen. Lady Layana ist überglücklich, als ihr Mann zurückkehrt, verhält sich Ivan gegenüber aber immer noch sehr kühl. Hammet hingegen lässt die Gefährten aus Dank in das Labyrinth unter seinem Palast, wo einige Schätze sowie der Mars-Dschinn Lohe warten.