Fandom


Vipera ist ein Boss aus Golden Sun Die vergessene Epoche. Sie befindet sich im Gaia Felsen. Ihr Aussehen erinnert an einen Drachen, wird aber von den meisten als Schlange bezeichnet.

Geschichte Bearbeiten

Vipera schläft friedlich im Gaia Berg. jedoch wurde sie wütend und ruinierte das Fest in Izumo. Um sie zu töten wurden viele Fässer mit Reisschnaps gelagert. Zudem wollen die Bewohner Kushinada als Opfer bringen. Ihr Freund Sasu macht sich deshalb auf den Weg um den Drachen zu töten.

Strategie Bearbeiten

Vipera befindet sich im inneren des Gaia Felsen. Der Spieler kann direkt zu ihr kommen. Zwar gibt es davor ein Labyrinth, jedoch kann man mit Wachstum den Pfeil entdecken. In der Kammer sieht man dann Sasu der den Drachen füttert.

Um den Drachen herum befinden sich Kugeln. Wenn diese durch die Erkundung im Gaia Felsen mit Sonnenlicht verstärkt wird der Drache verstärkt. Wenn man alle 4 Kugeln aktiviert hat wird Sasu den Drachen angreifen wird aber schnell ohnmächtig. Nun kann man selbst den Kampf aufnehmen.

Kampf Bearbeiten

Der Drache ist neben Sentinel ein besonderer Boss, er besitzt 3536 Lebenspunkte und eine starke Resistenz gegen Venus aber eine große Schwäche gegen Jupiter. Seine Angriffe sind ausschließlich Venus und Gift.

Er greift dreimal pro Runde an (wenn alle Lichter aktiviert sind nur 2 mal) und heilt sich je nach Anzahl der Lichter.

  • 0 Lichter = 2430 PS
  • 1 Licht = 810 PS
  • 2 Lichter = 270 PS
  • 3 Lichter = 90 PS
  • 4 Lichter = 30 PS
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.